12. August 2015

Fliesen Kekse - Tile Cookies


Hallo :) Wie ihr seht habe ich mich mal wieder dran gemacht, Kekse zu bemalen. Dieses Mal im Südamerikanischen Talavera Fliesen Stil :D  Ich finde sie sind gar nicht schlecht geworden :)
Ich finde es etwas unnötig hierzu ein Rezept zu schreiben, weil letztendlich sind es ja nur Mürbeteigplätzchen mit Royal Icing Überzug. Das schönste an ihnen ist ja wirklich die Bemalung.

Dazu habe ich Lebensmittelpastenfarben mit etwas Wodka verdünnt und mit einem dünnen Pinsel aufgetragen. Wenn ihr die Kekse nachmacht, solltet ihr zuerst die Konturen malen und etwas antrocknen lassen, weil wenn ihr sofort danach das Muster ausmalt, verlaufen die Farben ineinander.
Ich würde euch auch empfehlen, das Royal Icing Über Nacht oder noch besser 2 Tage trocknen zu lassen, bevor ihr darauf malt.
Falls ihr gerne ein Video dazu hättet, wie ich Kekse bemale, also zu den Basics, schreibt einfach in die Kommentare ;)

Nachtrag (25.07.17)
Ja, ich weiß, der Beitrag ist jetzt schon fast ewig alt, aber ich finde die Cookies sind nach wie vor schön anzusehen, richtig schön bunt!
Darum geht es auch in der Blogparade von der lieben Frau Schweizer, also falls ihr viele Farben sehen wollt, solltet ihr da unbedingt mal vorbeischauen ;)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen